Reiki- Einstimmungen

 

Erster Grad:

 

Durch die Einstimmung in den 1. Reiki - Grad wird der Teilnehmer zum Reikikanal und kann von nun an durch seine Handchakren ("Handauflegen") die universelle Reiki- Energie weitergeben und sie für sich selbst oder andere nutzen.

 

Während des Seminars erlernt der Teilnehmer unter anderem sämtliche Handpositionen und erfährt die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten von Reiki.

 

Zweiter Grad:

 

Durch die Einweihung in den 2. Reiki- Grad verstärkt sich die Reiki- Energie. Die eingeweihte Person entwickelt sich auf allen Ebenen weiter. Ferner werden Mantren und Symbole vermittelt die Reiki- Projekte, das Verschicken von Reiki- Energie u.v.m. möglich machen.                                         

 

Dritter Grad:

 

Dieser 3. Reiki- Grad ist ausschließlich für die eigene Person selbst gedacht und zu verwenden. Man begibt sich auf die Meisterschaft des eigenen Lebens.

Das Energiepotential erhöht sich um ein Vielfaches.

 

 

 

 

Meditationsabend


Der Meditationabend ist ein offener Abend, an dem jeder herzlich willkommen ist. Man  stimmt sich langsam in eine ruhige und entspannte Atmosphäre ein, genießt die Ruhe und danach eine geführte Meditation. 

Während im Hintergrund eine ruhige Musik läuft, begibt man sich auf eine mit Worten geführte Reise und besinnt sich seiner selbst und den vor sich entstehenden Bildern, Gedanken, oder Gefühlen. 

Die Meditation ist ein wunderbarer Ausgleich um z.B. dem stressigen Alltag zu entfliehen und zur inneren Ruhe zu finden.

 

 

Traumreise für Kinder

 

Die Traumreise für Kinder ist ähnlich wie eine Meditation, jedoch besonders auf die Bedürfnisse von Kindern abgestimmt.

Ich habe hier schon sehr positive Erfahrungen sammeln können und festgestellt, dass es gerade in der heutigen Zeit auch für Kinder ganz wichtig ist, sich nach einem anstrengendem Schulalltag zu entspannen und die Gedanken und die Seele baumeln zu lassen.

Die Traumreise kann sowohl einzeln als auch in der Gruppe stattfinden.                                                  

 

Offener Reikiabend

 

Der offene Reikiabend ist ebenfalls für Jedermann gedacht. Hier kann jeder teilnehmen, der an Reiki interessiert ist, auch wenn er nicht in Reiki eingestimmt ist. Der Abend gestaltet sich so, dass sich nach einer kurzen Besinnungszeit nacheinander gegenseitig Reiki gegeben wird.

Neulinge werden hierfür in Reiki kurzeingestimmt. 

Die ruhige Atmosphäre und die empfangene Reikienergie sorgen dafür, dass jeder Teilnehmer gelassen, entspannt und in seiner Mitte angekommen wieder nach Hause geht.

                                                       

 

Hinweis: Alle angebotenen Sitzungen ersetzen schulmedizinische Behandlungen nicht. Bei allen vorliegenden oder später auftretenden Beschwerden ist es unbedingt erforderlich einen Arzt aufzusuchen